Transformator

VollRöhren Vorverstärker & D.I. Box für BassGitarre

100% Röhre

Die klassische Röhrenschaltung nach dem Reinheitsgebot lässt Dein Signal intakt und hebt es auf eine neue Stufe

Flexibler EQ

Linearer Frequenzgang in der 12:00Uhr Stellung + Boost + Absenkung von Höhen und Tiefen – Du hast die Wahl

Legendärer Übertrager Sound

Der Top-Notch JENSEN®  Signalübertrager sorgt für symetrisches Signal zum FoH und in Dein Audiointerface 

Bass Cut

Beseitige den Matsch im Sound, indem Du störende Frequenzen unter der Rumpel- Trittschallgrenze eliminierst

Praxistauglich Ausgänge

Seine Signalausgänge machen den Transformator zur Allzweck-Waffe für jede Gelegenheit. XLR, 6,3mm Klinke, symetrisch + unsymetrisch ; hier ist alles dabei

Klein genug für den Gigbag

Dieser High-End Röhrenverstärker passt in jedes Gigbag und findet auf jedem Pedal-Board Platz

Transformator ? Wozu ?

Der Transformator stellt sicher, dass Dein Signal immer in Studio-Qualität bereit steht ; egal ob beim Home-Recording, im Proberaum, auf der Klub-Bühne oder auf großer Tournee. 

Mit den uns heute zur Verfügung stehenden Möglichkeiten kannst Du den Sound Deines Instrumentes auf alle möglichen Arten verändern, verbiegen und verbessern.

Das Resultat steht und fällt jedoch mit der Qualität des Signals am Beginn der Signalkette.

Genau dort legt der Transformator das solide Fundament für Dein Sound-Gebäude.

Adrian Kehlbacher

Adrian Kehlbacher ist Profi-Musiker und gab den Anstoß zur Entwicklung des Transformators

TRANSFORMATOR – Die Mission

Dein Instrument behält seinen eigenen Sound und klingt so, wie es beschaffen ist.

Der Transformator stellt Deine Spieltechnik heraus und unterstützt sie.

Keine Kompromisse bei Signalqualität und Integrität.

Schneller Zugriff auf Frequenzen und Obertöne.

Intuitive Bedienung, ohne vom Spiel abzulenken.

Klassische Voll-Röhrenschaltung. Wir sind von der Überlegenheit der Röhren-Technik bei dieser Anwendung überzeugt.

Der Transformator ist klein und leicht, so dass Du ihn mühelos an jeden Ort der Welt transportieren kannst.

Transformator Input

Stabile Vollmetal Switchcraft Klinkenbuchse zum Anschluß des Instrumentes

Transformator EQ + BassCut

Treble und Bass EQ ist linear auf 12 Uhr + Bass Cut Schalter über dem Bass Poti

Transformator JENSEN Übertrager

Der JENSEN Übertrager sorgt für ein symetrisches und potentialfreies Signal und bringt den „larger than live“ Sound in den Transformator

Transformator – Details

Der Transformator ist für den Beginn Deiner Signalkette gedacht. Das bedeutet, dass Du das Instrument mit einem Klinkenkabel in den Eingang des Gerätes steckst.

Von dort aus geht es direkt auf das Steuergitter der ersten Röhre. Diese Röhre treibt einen passiven EQ,  inspiriert von den legendären Treble + Bass EQs der frühen Röhren-Bass-Amps.

Der EQ kann so eingestellt werden dass er linear bleibt, also Dein Signal nicht verbiegt. Du kannst Höhen und Bässe anheben und absenken ; je nach Einsatzort, Instrument, Verstärker und Box, die Du gerade benutzt.

Um Rumpeln, Trittschall und Matsch im Band-Kontext zu vermeiden, steht Dir ein Bass Cut Schalter zur Verfügung, dessen Cut-Frequenz sorgfältig so gewählt wurde, dass er Rumpel beschneidet – nicht Sound.

Weiter geht es zur zweiten Röhre, die einen JENSEN Übertrager antreibt. Ein Übertrager ist im Grunde ein Transformator – daher der Name des Gerätes.

Dieser Übertrager / Transformator hat zwei Aufgaben :

1. Er wandelt das unsymetrische Signal der BassGitarre (Hot+Ground) in ein symetrisches Signal um. Das Signal wird kräftiger und absolut störunanfällig. Mit einem XLR-Kabel geht es dann auch über sehr weite Strecken ohne Signalverlust und ohne Brummen zum FoH-Pult, oder zum Audio-Interface im Studio.

2. Der Übertrager fügt dem Sound eine gewisse Magie hinzu. Das klingt seltsam, ist aber so. Dieser Sound wird oft als „larger than live“ beschrieben. Insgesamt wird der Sound fetter und transparenter. Die Experten kennen diesen Sound z.B. von den alten Neumann Röhren-Mikrofonen, die fast immer Ausgangsübertrager für ihr Signal verwendet haben.

Zusätzlich zum XLR Ausgang stehen noch zwei weitere Ausgänge zur Verfügung, die alle gleichzeitig benutzt werden können.

Ein unsymetrischer 6,3mm Klinke Line-Ausgang kann Deinen Bühnen Amp mit Signal versorgen. Über das Volume-Poti auf dem Transformator hast Du die Kontrolle über den Pegel.

Dieses Poti verändert nur den Pegel dieses Ausgangs. Der XLR Ausgang bleibt unbeeinflusst. So kannst Du Deinen Bühnensound anpassen, ohne dass der Pegel zum FoH verändert wird.

Für noch mehr Flexibilität steht ein weiterer 6,3mm Klinkenausgang zur Verfügung. Dieser greift das Signal nach dem Übertrager ab und kann z.B. einen weiteren Bass-Amp ansteuern, oder den larger than live Sound zu einer Endstufe auf der Bühne senden.

Damit es keine Phasenauslöschungen zwischen z.B. zwei Amps gibt, ist ein Phase-Schalter vorgesehen, der das Signal dieses Ausgangs um 180° dreht.

Transformator symetrischer XLR Ausgang

Komplette Ausgangs-Sektion für jede Situation im Musiker-Leben.

  • XLR Ausgang symetrisch und potentialfrei mit ground lift Schalter
  • 6,3mm Klinkenbuchse unsymetrisch und potentialfrei mit Phasen Schalter und ground lift
  • Line Out 6,3mm Vollmetal Klinkenbuchse symetrisch zum Bühnen-Amp

 

 

Transformator Anschlußschema

Der Transformator ist für den Live spielenden und Aufnehmenden Bassisten so nützlich wie sein Gitarren-Gurt.

In jeder Situation ; im Studio ; beim Home-Recording und natürlich auf der Bühne.

Transformator Größe Kaffeetasse

Trotz seiner kompromisslosen, 100% Röhren-Signalbehandlung und all den sinnvollen Features, sollte der Transformator so klein und leicht wie möglich sein.

Bei zwei 12AU7 Röhren mit Netztransfromator und JENSEN Signalübertrager war das wirklich keine leichte Aufgabe. Trotz der physischen Nähe aller Bauteile zueinander ist es  gelungen, den Transformator pedalboardfreundlich klein und leicht zu gestalten. 

Transformator Größe Pedale
Transformator Netzanschluß

Die Rückseite des Transformators zeigt die beiden 12AU7 Röhren-Abschirm-Becher, die Netzbuchse mit Netzschalter und Sicherungen, sowie den unsymetrischen, potentialfreien 6,3mm Klinkenausgang mit Phase-Switch nach dem JENSEN Übertager.

Transformator – Spezifikationen

Hardware :

 

  • Breite  x Höhe x Tiefe : 195x90x120mm
  • Gewicht 1,2kg
  • Pulver beschichtetes Aluminiumgehäuse
  • zwei ECC82/12AU7 Röhren
  • Drehköpfe Voll-Aluminium eloxiert
  • Voll-Metallachsen Potentiometer
  • Klinkenbuchsen Input + Line Out Switchcraft
  • XLR Einbaustecker + Transformator OUT Neutrik
  • Übertrager JENSEN made in USA Mu-Metall geschirmt
  • DALE extrem rauscharme Widerstände + WIMA Kondensatoren
Arne Rudiger Bassist

Arne Rudiger – Diplom Musiker – Bassgitarre / Kontrabass / Diplom Musikpädagoge war mit im Boot,  als es um die ersten Tests des Transformators in der Praxis ging.

Elektrische Daten :

  • Volume Boost Line Out +10dBV
  • Linearer Frequenzgang 10Hz-19.000Hz -1dBV/0dBV
  • Bass Cut -6B@65Hz
  • Zwei-Wege EQ Mittenfrequenz 300Hz bei Boost +15dBV und 400Hz bei Cut -11dBV
  • Treble Eckfrequenz 600Hz Cut und 200Hz Boost mit 3dB/Oktave
  • Bass Eckfrequenz 200Hz Cut und 280Hz Boost mit -3dB/Oktave Cut ; +4dB/Oktave Boost
  • Signal-Rauschabstand >86dB
  • Nominalpegel +4dBu symetrisch / unsymetrisch nach Übertrager
  • 0dB bis +4dB unsymetrisch Line OUT

Alle Produktfotos auf dieser Seite sind von Alex Henke, vielen Dank !